Aus der Region
Archiv
Veranstaltungen
Links
Impressum


Stahnsdorf, 08 November 2012

Wieder Verkehrschaos in Stahnsdorf

 

Es war kurz nach 14 Uhr, als ein Müllfahrzeug der APM in der Wilhelm-Külz-Straße in Höhe der Einmündung der Puschkinstraße seinen Dienst verweigerte und ölige Flüssigkeiten, vermutlich aus dem Hydrauliksystem des Fahrzeugs, sich den Weg in die Freiheit, in diesem Fall auf die Straße, suchten. Es floss quer über die Straße und der Verkehr verteilte alles gut bis hin zum Stahnsdorfer Hof. Die herbeigerufene Feuerwehr und die Polizei sperrten darauf die gesamte Straße zwischen Stahnsdorfer Hof und dem Kreisverkehr in Teltow.

 

Wer den Verkehr schon an normalen Tagen kennt und weiß, dass bereits ein voll funktionierendes Müllfahrzeug ellenlage Staus bewirkt, kann sich das daraus ergebende Verkehrschaos vorstellen.

 

Die Vollsperrung dauerte um 20:00 Uhr noch an.

Bereits am Mittwoch hatte es kilometerlange Staus wegen der Bergung einer Fliegerbombe in Stahnsdorf gegeben.

mr

 

Top